Ozeri Tungsten Carbide Ring aus Wolfram-Carbid Ø 17,5 mm Silber gebürstet

Art.Nr.:
815817011053
Lieferzeit:
Auf Lager, sofort lieferbar Auf Lager, sofort lieferbar (Ausland abweichend)
Statt 24,99 EUR
Nur 16,99 EUR

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Ein Ring ist immer ein Schmuckstück von einer ganz persönlichen Bedeutung. Der Ozeri Tungsten Carbide Ring aus Wolfram-Carbide (für Sie und Ihn) ist besonders ausdrucksstark und unterstreicht die eigene Persönlichkeit auf dezente Art und Weise. Das außergewöhnliche Material erfreut sich wachsender Beliebtheit bei Männern, Frauen und Paaren. Egal, ob als Partnerring, Freundschaftsring, Verlobungsring oder Ehering – der Wolfram Carbide Damenring sowie auch die Ringe für Männer lassen jeden Anlass zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Bestellen auch Sie Ihre ganz persönlichen Ringe günstig und begeistern Sie Ihre Lieben mit außergewöhnlichem Schmuck von Ozeri. Der Tungsten Carbide Ring bietet aufgrund seiner hohen Verarbeitungsqualität einen besonders angenehmen Tragekomfort und schmiegt sich als markanter Herrenring ebenso an den Finger, wie ein eleganter Damenring.

Zeitlos und schlicht begleitet der Fingerschmuck seinen Träger durch den Alltag und überzeugt in seiner eleganten Individualität sowohl als Partnerring, Verlobungsring und Trauring als auch in Form eines Freundschaftsrings. Das Material Wolfram-Carbidge ist absolut nickelfrei, somit antiallergen und bietet mit dieser Eigenschaft eine wichtige Alternative zu herkömmlichen Edelstahl Ringen.

Als Zeichen der Ewigkeit gehört Wolfram-Carbid mit zu den härtesten Materialien der Welt und ist dem Diamanten in seiner Stabilität sehr ähnlich. Es ist zwar nicht „unverkratzbar“, aber mit Ringen aus Wolfram hat es der Kratzer zumindest sehr schwer.

Sie erwerben somit ein Schmuckstück, das nahezu unzerstörbar ist und, dass Sie sogar über Generationen hinweg weitervererben können. Ringe für Männer oder der klassische Damenring - bei uns erwerben Sie zwar die Ringe günstig und erhalten dennoch ein Höchstmaß an Qualität.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.